Begegnungstag

Während unserem Begegnungstag können sich Sichtweisen in Bezug auf Menschen mit einer Beeinträchtigung verändern, neue Lebenswelten kennengelernt und die soziale Kompetenz erhöht werden.

Besonders für Schulklassen und Jugendgruppen ist dies eine gute Möglichkeit, die Welt eines Menschen mit Beeinträchtigung kennenzulernen.

Der Tag kann auf unterschiedlichste Art und Weise gestaltet werden:

  • gemeinsame Workshops
  • Perspektivwechsel (unterschiedliche Stationen simulieren verschiedene Beeinträchtigungen)
  • Kennenlernen der verschiedenen Bereiche bei antonius - Netzwerk Mensch

Wenn Sie interesse an unserem Begegnungstag haben, können wir gerne in einem persönlichen Gespräch weitere Fragen und Anregungen besprechen.