SeitenWechsel-Projekte

Seit 2013 bietet antonius Netzwerk Mensch jährliche SeitenWechsel-Projekte an, bei denen interessierte Personengruppen (z.B. Jugendgruppen, Vereine, Firmen) mit Mitarbeitern des Netzwerkes gemeinschaftlich ein Projekt planen, vorbereiten und umsetzen. Es wird nicht nur zusammen gearbeitet, sondern auch zusammen Frühstücks- und Mittagspause gemacht und der Projektabschluss gemeinsam gefeiert.

Der zeitliche Umfang variiert in Abhängigkeit der jeweiligen Projektaufgabe zwischen drei und fünf Arbeitstagen. Das Anlegen eines Barfußpfades auf dem Gelände der Startbahn - Arbeitsschule zur Berufsfindung und -vorbereitung, oder die Verschönerung des Seniorenraums im TagWerk sind nur einige Beispiele für die Projektreihe. Das jeweilige Projekt können sich die Interessenten aus einem kleinen Projektkatalog selbst aussuchen.

Ziel der Aktion ist es, dass sich Menschen kennen- und wertschätzen lernen, die sich im Alltag normalerweise nicht begegnen würden. Durch die Projektwoche, die das „Hereinschnuppern“ in fremde Lebenswelten ermöglicht, erweitern alle Teilnehmer ihre Sichtweisen und gewinnen neue Einsichten. Somit entsteht durch die Projektteilnahme für alle Involvierten eine Win-win-Situation.

Wenn auch Sie Interesse daran haben, an einem der SeitenWechsel-Projekte teilzunehmen, können Sie gerne mit uns Kontakt aufnehmen.